Zarin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zarin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Zarin

die Zarinnen

Genitiv der Zarin

der Zarinnen

Dativ der Zarin

den Zarinnen

Akkusativ die Zarin

die Zarinnen

Worttrennung:

Za·rin, Plural: Za·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈt͡saːʁɪn]
Hörbeispiele:
Reime: -aːʁɪn

Bedeutungen:

[1] Frau als Zar/oberste Herrscherin
[2] Frau eines Zaren

Herkunft:

Ableitung (speziell Motion, Movierung) von Zar mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Sinnverwandte Wörter:

[1] Kaiserin

Männliche Wortformen:

[1] Zar

Oberbegriffe:

[1] Herrscherin

Beispiele:

[1] „Denn die Zarin verbot den Sklavenhandel, der im Krim-Khanat geherrscht hatte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Zarin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zarin
[*] canoonet „Zarin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZarin
[1] The Free Dictionary „Zarin
[1, 2] Duden online „Zarin

Quellen:

  1. Uwe Klussmann: »Nest aller Räuber«. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 76-79, Zitat Seite 78.