Zählerregister

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zählerregister (Deutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: es fehlt entweder eine Referenz oder aber zitierte Beispiele, damit der Eintrag alternativ durch 5 Zitate belegt ist

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Zählerregister

die Zählerregister

Genitiv des Zählerregisters

der Zählerregister

Dativ dem Zählerregister

den Zählerregistern

Akkusativ das Zählerregister

die Zählerregister

Worttrennung:
Zäh·ler·re·gis·ter, Plural: Zäh·ler·re·gis·ter

Aussprache:
IPA: [ˈt͡sɛːlɐʁeˌɡɪstɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Informatik, technische Informatik: ein Register auf einem Prozessor, in dem Zählerstände verwaltet werden

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Zähler und Register

Beispiele:
[1] „Über das Kontrollwort/Steuerregister wird der Betriebsmodus und der Zählmodus (binär oder BCD-Code) jedes einzelnen Zählers individuell festgelegt und das Laden der Zählerregister gesteuert.“[1]
[1] „Zugleich wird das Zählerregister wieder mit seinem Startwert geladen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

Quellen:

  1. Ekbert Hering, ‎Jürgen Gutekunst, ‎Ulrich Dyllong: Handbuch der praktischen und technischen Informatik, 2013, ISBN 3642572871, Seite 536
  2. Norbert Hoffmann: Digitale Regelung mit Mikroprozessoren, 2013, ISBN 3322963195, Seite 52