Wortgut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wortgut (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Wortgut
Genitiv des Wortgutes
des Wortguts
Dativ dem Wortgut
dem Wortgute
Akkusativ das Wortgut

Worttrennung:

Wort·gut, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈvɔʁtˌɡuːt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔʁtɡuːt

Bedeutungen:

[1] Gesamtheit der unterschiedlichen Wörter einer Sprache

Herkunft:

Determinativkompositum aus Wort und Gut

Synonyme:

[1] Lexik, Lexikon, Vokabular, Wortbestand, Wortschatz

Beispiele:

[1] „Die Übernahme lateinischen Wortgutes wird durch das Mittelalter fortgesetzt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Wortgut
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wortgut
[*] canoo.net „Wortgut
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWortgut
[1] Duden online „Wortgut
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Wortgut

Quellen:

  1. Wilhelm Schmidt: Deutsche Sprachkunde. 8. Auflage. IFB Verlag, Paderborn 2008, ISBN 9783931263775, Seite 159 (Abkürzung lat. wurde ausgeschrieben)