Wolpertinger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wolpertinger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Wolpertinger die Wolpertinger
Genitiv des Wolpertingers der Wolpertinger
Dativ dem Wolpertinger den Wolpertingern
Akkusativ den Wolpertinger die Wolpertinger
[1] zeichnerische Darstellung eines Wolpertingers

Worttrennung:

Wol·per·tin·ger, Plural: Wol·per·tin·ger

Aussprache:

IPA: [ˈvɔlpɐtɪŋɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wolpertinger (Info)

Bedeutungen:

[1] ein hasenartiges Fabelwesen mit Hörnern, gelegentlich auch zusätzlich noch mit Flügeln oder 6 Beinen

Beispiele:

[1] „In der Maxvorstadt sticht eine junge Tätowiererin besonders Mutigen Wolpertinger, die bayerischen Fabeltiere, in den Oberarm, auf dem Viktualienmarkt preisen die Blumenhändler Edelweiß als Balkonpflanze der Saison.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wolpertinger
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wolpertinger
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWolpertinger
[1] Duden online „Wolpertinger
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Wolpertinger“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Wolpertinger
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Wolpertinger

Quellen:

  1. Stefanie Flamm: Es hod gfunkt!. Man spricht wieder Dialekt, man trägt wieder Tracht. Mit dem Duo Hasemanns Töchter ins Unterholz.. In: DIE ZEIT. Nummer 33, 2013, ISSN 0044-2070 (http://www.zeit.de/2013/33/city-guide-muenchen-tracht-dialekt, abgerufen am 13. Juli 2015).