Wojewode

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wojewode (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Wojewode die Wojewoden
Genitiv des Wojewoden der Wojewoden
Dativ dem Wojewoden den Wojewoden
Akkusativ den Wojewoden die Wojewoden

Nebenformen:

Woiwod, Woiwode

Worttrennung:

Wo·je·wo·de, Plural: Wo·je·wo·den

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:
Reime: -oːdə

Bedeutungen:

[1] historisch (bis ins 14. Jahrhundert): oberster königlicher Beamter in Polen, der als Vertreter des Königs das Heer anführte und Recht sprach
[2] historisch (14.-18. Jahrhundert): ranghöchster Territorialbeamter in Polen, der Mitglied des Senats war
[3] Verwaltung, Politik (seit dem 20. Jahrhundert): oberster Beamter einer polnischen Provinz (Wojewodschaft)

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[3] Wojewodschaft

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Woiwode.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 3] Wikipedia-Artikel „Wojewode
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wojewode
[2, 3] wissen.de – Wörterbuch „Woiwode
[1–3] wissen.de – Lexikon „Wojewode (Vertreter des Königs)
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Wojewode