Wohnanlage

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wohnanlage (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Wohnanlage

die Wohnanlagen

Genitiv der Wohnanlage

der Wohnanlagen

Dativ der Wohnanlage

den Wohnanlagen

Akkusativ die Wohnanlage

die Wohnanlagen

Worttrennung:

Wohn·an·la·ge, Plural: Wohn·an·la·gen

Aussprache:

IPA: [ˈvoːnʔanˌlaːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wohnanlage (Info)

Bedeutungen:

[1] Gebäude/-komplex mit mehreren/vielen Wohnungen und Gemeinschaftseinrichtungen

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs wohnen und dem Substantiv Anlage

Oberbegriffe:

[1] Anlage

Unterbegriffe:

[1] Gemeindebau

Beispiele:

[1] „Nach einer kurzen Stärkung aus der Wodkaflasche stieg ich aus, schloß die Karre ab und ging den Weg zur Wohnanlage rauf.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wohnanlage
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wohnanlage
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Wohnanlage
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWohnanlage
[1] The Free Dictionary „Wohnanlage
[1] Duden online „Wohnanlage

Quellen:

  1. Charles Bukowski: Ausgeträumt. Roman. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1997 (übersetzt von Carl Weissner), ISBN 3-423-12342-7, Seite 139.