Wirtschaftsbereich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wirtschaftsbereich (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Wirtschaftsbereich

die Wirtschaftsbereiche

Genitiv des Wirtschaftsbereichs
des Wirtschaftsbereiches

der Wirtschaftsbereiche

Dativ dem Wirtschaftsbereich

den Wirtschaftsbereichen

Akkusativ den Wirtschaftsbereich

die Wirtschaftsbereiche

Worttrennung:

Wirt·schafts·be·reich, Plural: Wirt·schafts·be·rei·che

Aussprache:

IPA: [ˈvɪʁtʃaft͡sbəˌʁaɪ̯ç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wirtschaftsbereich (Info)

Bedeutungen:

[1] Wirtschaftszweig, Branche; Gruppe von Unternehmen, die nah verwandte Produkte, Güter, Waren und Dienstleistungen herstellen und anbieten

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Substantiv Wirtschaft, dem Fugenelement -s und dem Substantiv Bereich

Synonyme:

[1] Geschäftsfeld, unternehmerisches Umfeld, Wirtschaftszweig, Branche

Oberbegriffe:

[1] Wirtschaft

Beispiele:

[1] „Der Wirtschaftsbereich ist der Bereich, in dem der jeweilige Kunde mit seinem Unternehmen tätig ist.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wirtschaftsbereich
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wirtschaftsbereich
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Wirtschaftsbereich
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWirtschaftsbereich

Quellen:

  1. VDKF-LEC. Abgerufen am 8. Januar 2018.