Wintertag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wintertag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Wintertag

die Wintertage

Genitiv des Wintertages
des Wintertags

der Wintertage

Dativ dem Wintertag
dem Wintertage

den Wintertagen

Akkusativ den Wintertag

die Wintertage

Worttrennung:
Win·ter·tag, Plural: Win·ter·ta·ge

Aussprache:
IPA: [ˈvɪntɐˌtaːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Wintertag (Info)

Bedeutungen:
[1] Tag im Winter

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Winter und Tag

Gegenwörter:
[1] Frühlingstag, Herbsttag, Sommertag,

Oberbegriffe:
[1] Tag

Unterbegriffe:
[1] Januartag, Jännertag, Februartag

Beispiele:
[1] „Seinen Analysen zufolge hat etwa die Zahl besonders kalter Wintertage in Europa kontinuierlich abgenommen - der Trend werde sich in Zukunft fortsetzen.“[1]
[1] „Lausig kalter Wintertag ist wohl die richtige Bezeichnung für diesen extrem kalten Tag wo in der Früh mit -25,1°C die bisher 2. kälteste Temperatur in Tuttlingen gemessen wurde.“[2]
[1] „Es ist ein klarer sonniger Wintertag, zu klar für eine Flucht.“[3]
[1] Erwin wurde an einem Wintertag geboren.
[1] An verschneiten Wintertagen ist die liebste Beschäftigung von Familie Walde das Schmücken von Weihnachtsbäumen.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] dunkler/kalter/kurzer/nasser/trockener/verschneiter/warmer Wintertag

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Wintertag“, Seite 1180.
[1] Duden online „Wintertag
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wintertag
[1] canoonet „Wintertag
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWintertag
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Wintertag

Quellen:

  1. http://science.orf.at/stories/1740657/
  2. http://www.tuttlinger-wetter.de/pages/startseite/schlagzeilen/schlagzeilen-bis-89.php
  3. Jan Christoph Wiechmann: Die andere Seite. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 40-49, Zitat Seite 46.