Wintergarten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wintergarten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Wintergarten

die Wintergärten

Genitiv des Wintergartens

der Wintergärten

Dativ dem Wintergarten

den Wintergärten

Akkusativ den Wintergarten

die Wintergärten

[1] ein Wintergarten von Innen

Worttrennung:
Win·ter·gar·ten, Plural: Win·ter·gär·ten

Aussprache:
IPA: [ˈvɪntɐˌɡaʁtn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Raum, dessen Wände hauptsächlich aus Glas bestehen, um ein Überwintern von Pflanzen zu ermöglichen und der meist direkten Zugang zum Wohnraum im Haus hat

Herkunft:
Determinativkompositum aus Winter und Garten

Oberbegriffe:
[1] Bauwerk, Raum

Beispiele:
[1] Zum Tee gingen wir in den Wintergarten, wo wir uns gemeinsam mit Palmen und Agaven in der Märzsonne sonnten.
[1] „Vor den Fenstern gibt es eine Zone von hohen Zimmerpflanzen, ein Wintergarten, durch den der Lärm der Straße nicht dringt und in dem sich bei Tag das Licht bricht.“[1]
[1] „Zurück im Wintergarten, traf er Minni vor den Künstlergarderoben unruhig auf und ab gehen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wintergarten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wintergarten
[1] canoonet „Wintergarten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWintergarten
[1] The Free Dictionary „Wintergarten

Quellen:

  1. James Salter: Ein Spiel und ein Zeitvertreib. Roman. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 2000, ISBN 3-499-22440-2, Seite 24.
  2. Robert Baur: Blutmai. Roman. Gmeiner, Meßkirch 2018, ISBN 978-3-8392-2290-4, Seite 26.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kindergarten


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

Vintergatan