Wintergarten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wintergarten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Wintergarten die Wintergärten
Genitiv des Wintergartens der Wintergärten
Dativ dem Wintergarten den Wintergärten
Akkusativ den Wintergarten die Wintergärten
[1] ein Wintergarten von Innen

Worttrennung:

Win·ter·gar·ten, Plural: Win·ter·gär·ten

Aussprache:

IPA: [ˈvɪntɐˌɡaʁtn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Raum, dessen Wände hauptsächlich aus Glas bestehen, um ein Überwintern von Pflanzen zu ermöglichen und der meist direkten Zugang zum Wohnraum im Haus hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus Winter und Garten

Oberbegriffe:

[1] Bauwerk, Raum

Beispiele:

[1] Zum Tee gingen wir in den Wintergarten, wo wir uns gemeinsam mit Palmen und Agaven in der Märzsonne sonnten.
[1] „Vor den Fenstern gibt es eine Zone von hohen Zimmerpflanzen, ein Wintergarten, durch den der Lärm der Straße nicht dringt und in dem sich bei Tag das Licht bricht.“[1]
[1] „Zurück im Wintergarten, traf er Minni vor den Künstlergarderoben unruhig auf und ab gehen.“[2]
[1] „Mademoiselle Bourienne ging an diesem Abend lange im Wintergarten auf und nieder; vergeblich wartete sie auf irgend jemand und lächelte bald diesem Irgendjemand zu, bald rührte sie sich selbst bis zu Tränen, wenn sie sich die Worte vergegenwärtigte, mit denen die pauvre mère ihr einen getanen Fehltritt vorhielt.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Wintergarten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wintergarten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Wintergarten
[1] The Free Dictionary „Wintergarten
[1] Duden online „Wintergarten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWintergarten

Quellen:

  1. James Salter: Ein Spiel und ein Zeitvertreib. Roman. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 2000, ISBN 3-499-22440-2, Seite 24.
  2. Robert Baur: Blutmai. Roman. Gmeiner, Meßkirch 2018, ISBN 978-3-8392-2290-4, Seite 26.
  3. Leo N. Tolstoi: Krieg und Frieden. Roman. Paul List Verlag, München 1953 (übersetzt von Werner Bergengruen), Seite 291. Russische Urfassung 1867. Abkürzung "Mlle" aufgelöst.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kindergarten


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

Vintergatan