Wiktionary:Teestube/Archiv/2013/04

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Wiktionary:Teestube/Archiv/2013/04#Abschnittsüberschrift]]
oder als „externer“ WikiLink
[http://de.wiktionary.org/wiki/Wiktionary:Teestube/Archiv/2013/04#Abschnittsüberschrift]

Löschen von Referenzen/ Quellen bei fehlenden Seitenzahlen/ durch Benutzer Yoursmile und Baisemain

Ich möchte die Community auf [dieses] Verhalten der Benutzer Yoursmile und Baisemain aufmerksam machen. 94.219.0.247 12:50, 6. Apr. 2013 (MESZ)

Man kann auch einfach mal die Seitenzahl miteintragen. Wo ist da das Problem? Elleff Groom ➜ Коллоквиум 14:08, 6. Apr. 2013 (MESZ).
Wenn man auf der Seitenzahl besteht, kann man sie auch einfach nachtragen. Wo ist da das Problem? 94.219.0.247 14:27, 6. Apr. 2013 (MESZ)
Schon klar, dass wir uns hier an wissenschaftlicher Arbeitsweise orientieren und da eine Seiten-/Randnummernangabe selbstverständlich ist, oder? Elleff Groom ➜ Коллоквиум 14:54, 6. Apr. 2013 (MESZ).
Mitglieder der Community sollten die Fähigkeit besitzen in einem Wörterbuch (das bekanntlich nach dem ABC geordnet ist) ein Wort herauszusuchen. Also ist die Angabe einer Seitenzahl nicht nötig. 94.219.0.247 14:58, 6. Apr. 2013 (MESZ)

Die Community hat es zur Kenntnis genommen. 79.239.185.87 17:44, 16. Apr. 2013 (MESZ)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 79.239.185.87 17:44, 16. Apr. 2013 (MESZ)

Meinungsbild über Wartungsbausteine

Es läuft gerade ein Meinungsbild über Wartungsbausteine. Siehe auch hier und hier. Lars Gardenius (diskurs) 10:37, 4. Apr. 2013 (MESZ)

Noch bis morgen! Ich mache schonmal einen neuen Abschnitt unten. 79.239.165.204 14:06, 17. Apr. 2013 (MESZ)
Meinungsbild beendet Lars Gardenius (diskurs) 00:01, 19. Apr. 2013 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 79.239.165.204 14:06, 17. Apr. 2013 (MESZ)

Wikimedia Highlights, Februar 2013

Highlights aus dem Wikimedia Foundation-Report und dem Wikimedia-Entwickler-Report für Februar 2013, mit einer Auswahl anderer wichtiger Ereignisse in der Wikimedia-Bewegung
Wikimedia Foundation RGB logo with text.svg
About · Subscribe · Distributed via Global message delivery (wrong page? Correct it here), 01:45, 24. Apr. 2013 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 217.252.122.198 09:34, 1. Mai 2013 (MESZ)

Neues deutsch-baskisches WB: Weiternutzung Wiktionary und einige Ideen

Liebe Leute,

ich bin neu hier und möchte Euch etwas mitteilen:

1. Ich arbeite an einem deutsch-baskischen Wörterbuch für die Webseite der Universität des Baskenlands. Es ist das erste deutsch-baskische elektronische Wörterbuch, ausgenommen die baskischen Übersetzungslinks auf den Wortartikeln bei de.wiktionary.

2. Wir haben eine Testversion der Webseite eingestellt. Die Gestalt der Testseite dürfte sich in den nächsten Wochen noch ändern. Noch hat niemand den Link auf das Wörterbuch, ihr seid die ersten.

3. Wie ihr bei diesem Beispiel schön sehen könnt, nutzen wir Daten von de.wiktionary in zweifacher Hinsicht:

a) Wir strippen aus der xml-Version (API) der Artikel die Flexionstabellen und geben sie wieder

b) Wir strippen die baskischen Übersetzungslinks heraus und geben sie wieder

Ich hoffe, Ihr seid mit dieser Weiternutzung von Wiktionary einverstanden. Ich freue mich über jeden Kommentar oder Heinweis von euch. Bei Interesse kann ich gerne den Code, den wir ersonnen haben, weitergeben.

4. Ich könnte mir vorstellen, mit baskischen Übersetzungsäquivalenten zur Fortentwicklung des deutschen Wiktionary beizutragen, sobald meine Datenbank wächst. Im Moment habe ich 4500 deutsche Lemmata bearbeitet (A-beschleichen) und arbeite in den kommenden Jahren weiter daran. Mich würde interessieren, wie ich Übersetzungsäquivalente en bloc ins de.wikt importieren kann.

5. Die Übersetzungsäquivalente werden ja auf de.wikt nicht nach wordsense diskriminiert angegeben. Könnte man nicht darüber nachdenken, de.wiktionary in dieser Hinsicht auszubauen, ich meine, die Möglichkeit zu schaffen, Übersetzungsäquivalente für bestimmte wordsenses anzugeben?

6. Ich habe Erfolge dem Versuch zu verzeichnen, GermaNet, das ja auf wordsense-Ebene mit de.wiktionary aliniert ist, mit dem baskischen Wordnet zu alinieren, beim ersten Versuch (nur "echte synonym" Beziehungen des GermaNet zum PrincetonWN 3.0, das wiederum mit dem baskischen WN aliniert ist) kommen 8500 gute parallel wordsenses heraus. Mich interessiert die Frage grundsätzlich, ob man nicht einsprachige und zweisprachige Wörterbücher auf Wordsense-Ebene miteinander verknüpfen kann. Die Alinierung GermaNet-wiktionary scheint mir da absolut zukunftsweisend. Ich würde gerne über die Diskussionen, die dazu laufen, Bescheid wissen.

7. Interessant könnte auch ein Austausch über die Debatte "wie gewinne ich eine deutsche Lemmastrecke für mein Wörterbuch" sein. Ich bediene mich als Ausgangsgrundlage der Frequenzlisten "derewo" vom IDS.

Eudelex (Diskussion) 22:46, 10. Apr. 2013 (MESZ)

Hallo Eudelex,
vielen Dank für deine Nachricht. Es freut uns sehr, wenn unsere Daten weitergenutzt werden, dazu sind sie da! Über Beiträge zur Übersetzung würden wir uns natürlich ebenso freuen!
Mir ist nicht klar, was du mit „Die Übersetzungsäquivalente werden ja auf de.wikt nicht nach wordsense diskriminiert angegeben.“ meinst. Übersetzungen werden bei uns, wie die meisten anderen Angaben, nach Bedeutungen getrennt angegeben, erkennbar an der entsprechenden Zahl [1], [2] etc.
Bei deinen Punkten 6. und 7. komme ich fachlich nicht mehr mit, muss ich zugeben. Die wesentliche Zukunftsidee des Wiktionarys ist derzeit – inspiriert von Wikidata –, auf ein Datenbanksystem umzustellen, um die Redundanz in den einzelnen Sprachversionen abzubauen.
Über Zusammenarbeit und Diskussionen freuen wir uns natürlich jederzeit! Gruß, Kronf (Diskussion) 12:34, 11. Apr. 2013 (MESZ)
Hallo Kronf,
vielen Dank für den Hinweis, mir war nicht aufgefallen, dass die Nummerierung der Übersetzungsäquivalente der Nummerierung der deutschen Wordsenses entspricht! Eudelex (Diskussion) 17:33, 12. Apr. 2013 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Eudelex (Diskussion) 23:20, 9. Mai 2013 (MESZ)

Wikimedia Highlights, März 2013

Highlights aus dem Bericht der Wikimedia Foundation und dem technischen Bericht von Wikimedia für März 2013, mit einer Auswahl anderer wichtiger Ereignisse aus der Wikimedia-Bewegung
Wikimedia Foundation RGB logo with text.svg
About · Subscribe · Distributed via Global message delivery (wrong page? Correct it here), 01:50, 24. Apr. 2013 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 79.239.171.213 17:13, 9. Mai 2013 (MESZ)

Meinungsbild Wartungsbausteine

Das MB zu den Wartungsbausteinen läuft noch bis morgen Abend (gehe ich mal davon aus) 79.239.165.204 14:08, 17. Apr. 2013 (MESZ)

Meinungsbild beendet --Lars Gardenius (diskurs) 00:01, 19. Apr. 2013 (MESZ)

Ich habe Vorlage:QS Herkunft angelegt und die alten Vorlagen darauf umgelenkt:

Mit |spr= entsprechend.

Mir scheint es am besten, die alten Vorlagen jetzt NICHT mit einem Bot umzubenennen, sondern stehenzulassen, bis sie abgearbeitet sind, damit die Versigeschi nicht überflutet wird. 79.239.151.135 09:34, 19. Apr. 2013 (MESZ)

Außerdem hat Vorlage:Beispiele fehlen keinen Kasten mehr. Ich würde aber vorschlagen, die Beispiele-fehlen-Kats nicht zu verstecken, da man im Eintrag dann ja gar nicht erkennen kann, ob die Vorlage schon drin ist.

Zu den Herkünften: Ich hoffe, es besteht Einigkeit

  • fehlt dann, wenn man die Angaben sich wünscht; kann bei Gelegenheit (zumindest bei Fremdwörtern) immer gern ergänzt werden, aber deswegen keine Massenedits.
  • unbelegt dann, wenn die Angaben vollständig und seriös aussehen und akzeptabel (nicht unbedingt vollständig korrekt) formatiert sind
  • unzureichend dann, wenn die Angaben erweitert werden sollten (nach Augenmaß), also z.B. bei griechischen Wörten nur die Umschrift und andere Lücken.

--79.239.151.135 09:49, 19. Apr. 2013 (MESZ)

Danke an 79.239... für die Umsetzung des Meinungsbilds.
Ich finde es natürlich dass man, wie früher für alle Kategorie:Baustelle und Wartungskategorien, auch diese Kategorien verstecken, damit man die Kategorieliste unten nicht überladen. Wenn jemand Lust hat, kann man ja mit einem Bot alle Einträge, die keine Beispiele haben mit einem Baustein versehen. Lars Gardenius diskurs 10:35, 19. Apr. 2013 (MESZ)

Ich gehe davon aus, dass Einigkeit besteht. 79.239.144.165 19:58, 10. Mai 2013 (MESZ)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 79.239.144.165 19:58, 10. Mai 2013 (MESZ)

[en] Change to wiki account system and account renaming

Some accounts will soon be renamed due to a technical change that the developer team at Wikimedia are making. More details on Meta.

(Distributed via global message delivery 05:29, 30. Apr. 2013 (MESZ). Wrong page? Correct it here.)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 217.252.102.179 14:04, 12. Mai 2013 (MESZ)

[en] Change to section edit links

The default position of the "edit" link in page section headers is going to change soon. The "edit" link will be positioned adjacent to the page header text rather than floating opposite it.

Section edit links will be to the immediate right of section titles, instead of on the far right. If you're an editor of one of the wikis which already implemented this change, nothing will substantially change for you; however, scripts and gadgets depending on the previous implementation of section edit links will have to be adjusted to continue working; however, nothing else should break even if they are not updated in time.

Detailed information and a timeline is available on meta.

Ideas to do this all the way to 2009 at least. It is often difficult to track which of several potential section edit links on the far right is associated with the correct section, and many readers and anonymous or new editors may even be failing to notice section edit links at all, since they read section titles, which are far away from the links.

(Distributed via global message delivery 20:19, 30. Apr. 2013 (MESZ). Wrong page? Correct it here.)

Ist so.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 217.252.107.130 08:59, 15. Mai 2013 (MESZ)

Request for comment on inactive administrators

Bitte um Stellungnahme zu inaktiven Administratoren

(Bitte übersetze diese Nachricht für Deine Mit-Wikimedianer. Bitte übersetze auch diesen Entwurf.)

Read this message in English / Lleer esti mensaxe n'asturianu / বাংলায় এই বার্তাটি পড়ুন / Llegiu aquest missatge en català / Læs denne besked på dansk / Lies diese Nachricht auf Deutsch / Leś cal mesag' chè in Emiliàn / Leer este mensaje en español / Lue tämä viesti suomeksi / Lire ce message en français / Ler esta mensaxe en galego / हिन्दी / Pročitajte ovu poruku na hrvatskom / Baca pesan ini dalam Bahasa Indonesia / Leggi questo messaggio in italiano / ಈ ಸಂದೇಶವನ್ನು ಕನ್ನಡದಲ್ಲಿ ಓದಿ / Aqra dan il-messaġġ bil-Malti / norsk (bokmål) / Lees dit bericht in het Nederlands / Przeczytaj tę wiadomość po polsku / Citiți acest mesaj în română / Прочитать это сообщение на русском / Farriintaan ku aqri Af-Soomaali / Pročitaj ovu poruku na srpskom (Прочитај ову поруку на српском) / อ่านข้อความนี้ในภาษาไทย / Прочитати це повідомлення українською мовою / Đọc thông báo bằng tiếng Việt / 使用中文阅读本信息。

Hallo!

Es gibt eine neue Bitte um Stellungsnahme auf Meta-Wiki zur Entziehung administrativer Rechte von zu lange inaktiven Wikimedianern. Üblicherweise würde dieser von den Stewards stammende Entwurf in den Wikis gültig werden, ohne dass Administratoren es bestätigen müssten.

Wir stellen auf der Diskussionsseite der Bitte um Stellungsnahme eine Liste der Projekte mit Prozessen für den Rechteentzug für Accounts inaktiver Administratoren zusammen. Bitte füge Deine Projekte der Liste hinzu, wenn es dort eine Richtlinie zu inaktiven Administratoren gibt.

Jegliche Kommentare sind erwünscht. Diese Diskussion wird wahrscheinlich am 21.05.2013 geschlossen werden, aber kann bei Bedarf auch verlängert werden.

Vielen Dank Billinghurst (thanks to all the translators!) 06:31, 24. Apr. 2013 (MESZ)

Verschickt durch Global message delivery (Falsche Seite? Hier beheben.)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 79.239.132.206 11:40, 28. Mai 2013 (MESZ)

Proposal of a pronunciation recording tool

Hello, Rahul21, a developer, offers to develop a pronunciation recording tool for Wiktionary, helped by Michael Dale as part of GSoC. The tool would allow to record and add audio pronunciations to Wiktionary entries while browsing them (see background discussion on Wiktionary-l). Please read and comment the proposal! Regards, Nemo 00:36, 10. Apr. 2013 (MESZ)

Ist nun hier zu finden. 79.239.189.192 09:15, 2. Jul 2013 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 79.239.189.192 09:15, 2. Jul 2013 (MESZ)

Bereich für "schwierige" Wörter?

Gibt es einen Abschnitt, einen Bereich oder eine Seite für "schwierige" Wörter in den oder auf die Vorschlagarbeiten zur Begutachtung eingestellt werden können, bevor sie als "echter" Eintrag ins Wiktionary akzeptiert werden? An dieser Stelle können sich dann gleich die vielen Experten darauf stürzen und mit Verbesserungsvorschlägen einen schnelleren Abschluss herbeiführen, um einen ersten allgemein akzeptierten "richtigen" Worteintrag zu erstellen, als wenn einer alleine in seiner Werkstatt an diesem Wort herumdoktert und nicht weiter kommt. Unter "schwierige" Wörter verstehe ich:

  1. Ein eindeutig deutsches Wort oder im Deutschen gebräuchliches Wort, das aber schon länger "brach" liegt, weil sich kaum einer an seine Bearbeitung wagt.
  2. Worte, die mit keiner oder fast keinen Referenzen belegt werden können.
  3. Worte, die in ihren Bedeutungen nur sehr schwer zu fassen sind.
  4. Worte, die mehr als nur doppeldeutig, sprich sehr vieldeutig sind.
  5. Worte, für die es scheinbar keine vernünftige, einleuchtende Übersetzung gibt.
  6. Worte, die mit einer Kombination der genannten Punkte oder mit allen Punkten aufwarten können; mit Ausnahme des ersten Punktes, der immer gültig sein sollte.

Wenn viele über diese "Problemwörter" nachdenken können, lässt sich wahrscheinlich schneller eine Lösung finden.

Mit freundlichen Grüßen --LinPaling (Diskussion) 20:19, 12. Apr. 2013 (MESZ)
Das Wiktionary ist bereits ein Wiki, also ein Ort zur kollaborativen Arbeit an Einträgen. Eine Begutachtung von und Mitarbeit an neuen Einträgen ist für mich selbstverständlich. Einen separaten Bereich braucht es dafür meiner Meinung nach nicht. --Kronf (Diskussion) 17:14, 29. Mai 2013 (MESZ)
Das sehe ich auch so. Es gibt auch meiner Meinung nach schon alles, was man braucht, auch für schwierige Wörter. @LinPaling: wenn du einen Eintrag bearbeitet hast und dir etwas unklar ist, du Hilfe wünschst oder was diskutieren möchtest, gibt es ja genau dafür die Diskussionsseite zu jedem Eintrag. Ok, man muss hoffen, dass jemand auf einen neuen Eintrag auf einer Diskussionsseite auch zeitnah reagiert, aber das ist ja eher überall so (dass man auf Reaktionen wartet). Notfalls kann man sich ja wiederholen und erst mal alleine weiterarbeiten. Deine Worte „echt, richtig, akzeptieren“ deute ich mal einfach als eine leichte Unsicherheit deinerseits, was man denn selbst schreiben und veröffentlichen kann. Einfach: alles, was du belegen kannst :) Etwas Unbelegbares würde auch dann nicht Eingang in dieses wiki finden, wenn sich viele darüber einig wären. Wiki definiert nicht, es zeigt belegt auf, welche Definitionen es gibt. --Susann Schweden (Diskussion) 19:25, 29. Mai 2013 (MESZ)
Es dauert wohl noch eine Weile bei mir, bis ich alle Feinheiten im Wiki verinnerlicht habe, aber ich denke ich habe verstanden, was ihr meint. Mit freundlichen Grüßen --LinPaling 17:43, 14. Jun 2013 (MESZ)
Es ist natürlich schade, dass wir hier nicht so etwas wie eine Qualitätssicherungsseite haben - aber bei unserem Umfang an Mitarbeitern (und wenn man schaut, wie einfrig die LKs abgearbeitet werden) ist das völlig unrealistisch. Vllt. könnte man die Vorlage {{Mentor}} einführen. 79.239.189.192 09:12, 2. Jul 2013 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: 79.239.189.192 09:12, 2. Jul 2013 (MESZ)

Möglichkeiten zur Nutzung der Abrufstatistik

Heute habe ich zufällig (beim Bearbeiten von „derblecken“) mal Wikipedia article traffic statistics „derblecken“ (Hinweis: für andere Einträge immer die URL ändern, alles andere führt zu WP) angeschaut, dabei frage ich mich: Gibt es eigentlich irgendwelche Möglichkeiten, diese vorhandene Abrufstatistik der einzelnen Einträge für das deutsche Wiktionary auszuwerten (z. B. Sortierung nach Häufigkeit des Aufrufs oder auffällige Häufungen zu bestimmten Zeiten etc.)? --Seidenkäfer (Diskussion) 14:47, 29. Apr. 2013 (MESZ)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: gelbrot 18:03, 6. Nov. 2013 (MEZ)