Wachstube

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wachstube (Deutsch)

Substantiv, f

Singular

Plural

Nominativ die Wachstube

die Wachstuben

Genitiv der Wachstube

der Wachstuben

Dativ der Wachstube

den Wachstuben

Akkusativ die Wachstube

die Wachstuben

Alternative Schreibweisen:

Wach-Stube

Worttrennung:

Wach·stu·be, Plural: Wach·stu·ben

Aussprache:

IPA: [ˈvaxˌʃtuːbə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Militär: Aufenthaltsraum einer wachhabenden militärischen Mannschaft

Sinnverwandte Wörter:

[1] Wachlokal

Oberbegriffe:

[1] Aufenthaltsraum

Beispiele:

[1] Die Einrichtung der Wachstube ist sehr dürftig.
[1] „Im Vorraum der Wachstube hatte ein eindrucksvoller Haufen von Knütteln, Äxten und Gewehren gelegen; die Gewehre sorgsam zur Seite geschoben, sie sollten untersucht werden.“[1]
[1] „Obwohl bei der geforderten Lohnerhöhung Habba und Sámal die Sprecher der Arbeiter gewesen waren, hatte man nicht sie gegen zehn Uhr abends zum Verhör in die Wachstube gebracht.“[2]

Übersetzungen

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wachstube
[1] canoo.net „Wachstube
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWachstube
[1] The Free Dictionary „Wachstube

Quellen:

  1. Eugen Uricaru: Scheiterhaufen und Flamme. 1. Auflage. Verlag der Nation, Berlin 1984, ISBN 3-88680-500-X, Seite 218.
  2. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 255. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.


QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Belegstellen (wird das Wort tatsächlich irgendwo verwendet? wenn ja, wie?

Substantiv, f

Singular

Plural

Nominativ die Wachstube

die Wachstuben

Genitiv der Wachstube

der Wachstuben

Dativ der Wachstube

den Wachstuben

Akkusativ die Wachstube

die Wachstuben

Alternative Schreibweisen:

Wachs-Tube

Worttrennung:

Wachs·tu·be, Plural: Wachs·tu·ben

Aussprache:

IPA: [ˈvaksˌtuːbə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Tube mit Wachs als Inhalt

Oberbegriffe:

[1] Tube

Beispiele:

[1] Die Wachstube hat ein Loch.

Übersetzungen

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] canoo.net „Wachstube