Würzmischung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Würzmischung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Würzmischung

die Würzmischungen

Genitiv der Würzmischung

der Würzmischungen

Dativ der Würzmischung

den Würzmischungen

Akkusativ die Würzmischung

die Würzmischungen

Worttrennung:

Würz·mi·schung, Plural: Würz·mi·schun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈvʏʁt͡sˌmɪʃʊŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] aus verschiedenen Gewürzen bestehendes Gemisch

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Würze und Mischung sowie der Subtraktionsfuge -e

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gewürzmischung, Kräutermischung

Oberbegriffe:

[1] Mischung

Beispiele:

[1] „Roher, aber auch gekochter Sellerie oder Selleriespuren in Würzmischungen können zu Jucken in Mund und Rachen führen, in seltenen Fällen auch zum anaphylaktischen Schock.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Würzmischung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Würzmischung
[*] canoonet „Würzmischung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWürzmischung
[1] Duden online „Würzmischung
[1] wissen.de – Wörterbuch „Würzmischung
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Würzmischung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Würzmischung

Quellen:

  1. Die wichtigsten Allergene - Sellerie. In: FOCUS Online. 23. Mai 2013, ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 17. September 2015).