Vulgärlateinisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vulgärlateinisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Vulgärlateinisch das Vulgärlateinische
Genitiv (des) Vulgärlateinisch
(des) Vulgärlateinischs
des Vulgärlateinischen
Dativ (dem) Vulgärlateinisch dem Vulgärlateinischen
Akkusativ (das) Vulgärlateinisch das Vulgärlateinische

Anmerkung:

Die Form „das Vulgärlateinische“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Vulgärlateinisch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Worttrennung:

Vul·gär·la·tei·nisch, Singular 2: das Vul·gär·la·tei·ni·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [vʊlˈɡɛːɐ̯laˈtaɪ̯nɪʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Altphilologie: Die gesprochene Volkssprache im römischen Reich, die sich seit Quintus Ennius (ab etwa 240 v. Chr) von der Schriftsprache trennte und zur Entstehung der romanischen Sprachen führte[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Vulgärlatein.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1]

Quellen:

  1. nach: Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949 , Band 1, Spalte 2363, Artikel "Latein"

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: vulgärlateinisch