Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste (Deutsch)[Bearbeiten]

Sprichwort[Bearbeiten]

Nebenformen:

Vorsicht ist die Mutter der Weisheit

Worttrennung:

Vor·sicht ist die Mut·ter der Por·zel·lan·kis·te

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯zɪçt ɪst diː ˈmʊtɐ deːɐ̯ pɔʁt͡səˈlaːnˌkɪstə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste (Info)

Bedeutungen:

[1] es ist angeraten, achtsam zu sein

Beispiele:

[1] „Bei öffentlichen Auftritten war Vorsicht die Mutter der Porzellankiste. Zumindest in der Politik. Nichts war peinlicher, als im Internet mit Aussagen aufrufbar zu sein, die sich später als falsch darstellten.“[1]
[1] „Wenn ich auf meiner Insel auch noch keine Bären gesichtet habe, so sollen sie doch gute Schwimmer sein und ‚Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste‘, nach Jan, der diesen Spruch oft verwendete.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Porzellankiste
[1] The Free Dictionary „Vorsicht
[1] Redensarten-Index „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste

Quellen:

  1. Felix Leibrock: Todesblau. Knaur eBook, 2015, ISBN 978-3-426-42587-9, Seite 178 (Zitiert nach Google Books)
  2. Dieter Muhle: Jan ́s Paradies. neobooks, 2015, ISBN 978-3-7380-1407-5, Seite 81 (Zitiert nach Google Books)