Vorlesungszeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorlesungszeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Vorlesungszeit

die Vorlesungszeiten

Genitiv der Vorlesungszeit

der Vorlesungszeiten

Dativ der Vorlesungszeit

den Vorlesungszeiten

Akkusativ die Vorlesungszeit

die Vorlesungszeiten

Worttrennung:
Vor·le·sungs·zeit, Plural: Vor·le·sungs·zei·ten

Aussprache:
IPA: [ˈfoːɐ̯ˌleːzʊŋsˌt͡saɪ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Zeitraum, in dem Vorlesungen an einer Hochschule stattfinden

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Vorlesung und Zeit mit dem Fugenelement -s

Beispiele:
[1] „Die Vorlesungszeiten betragen im Winter etwa 15 und im Sommer etwa 14 Wochen.“[1]
[1] „Mit dem Beginn der Vorlesungszeit hat die Mensa der Universität wieder ihre Pforten zum Semesterbrunch geöffnet.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVorlesungszeit
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Vorlesungszeit

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Semester
  2. 1600 Besucher kamen zum Semesterbrunch in die Mensa. In: Gießener-Allgemeine. 30. Oktober 2011, abgerufen am 11. November 2011.