Vorgarten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorgarten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Vorgarten die Vorgärten
Genitiv des Vorgartens der Vorgärten
Dativ dem Vorgarten den Vorgärten
Akkusativ den Vorgarten die Vorgärten

Worttrennung:

Vor·gar·ten, Plural: Vor·gär·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ˌɡaʁtn̩]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] meist kleines, privates Stück Grünfläche zwischen Haus und Straße

Herkunft:

Determinativkompositum aus vor und Garten

Oberbegriffe:

[1] Garten

Beispiele:

[1] Die Vorgärten der Deutschen sind reichlich mit Gartenzwergen bestückt.
[1] „Im Vorgarten strich mir Frau Apken über die Haare.“[1]
[1] „In den kahlen Vorgärten lag nebelschwere Luft.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Vorgarten
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Vorgarten“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorgarten
[1] canoo.net „Vorgarten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVorgarten
[1] The Free Dictionary „Vorgarten

Quellen:

  1. Gerhard Henschel: Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg 2004, ISBN 3-455-03171-4, Seite 45.
  2. Ulla Hahn: Aufbruch. Roman. 5. Auflage. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2010, ISBN 978-3-421-04263-7, Seite 234.