Vorermittlung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorermittlung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Vorermittlung die Vorermittlungen
Genitiv der Vorermittlung der Vorermittlungen
Dativ der Vorermittlung den Vorermittlungen
Akkusativ die Vorermittlung die Vorermittlungen

Worttrennung:

Vor·er·mitt·lung, Plural: Vor·er·mitt·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ʔɛɐ̯ˌmɪtlʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Vorermittlung (Info)

Bedeutungen:

[1] vor einem Ermittlungsverfahren stattfindende Überprüfung zur Feststellung, ob ein Anfangsverdacht besteht

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Substantivs Ermittlung mit dem Präfix Vor-

Beispiele:

[1] „Wenn sich im Anschluss an eine solche Auswertung (Vorermittlung) ein Anfangsverdacht ergibt, kann ein Ermittlungsverfahren eingeleitet werden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorermittlung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVorermittlung
[1] Duden online „Vorermittlung

Quellen:

  1. Forkert-Hosser Sandra: Vorermittlungen im Strafprozessrecht. Erhebung und Verwendung von Daten vor dem Anfangsverdacht. Peter Lang, Frankfurt am Main 2011, ISBN 978-3-631-59862-7 (Google Books), Seite 134.