Vorband

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorband (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Vorband die Vorbands
Genitiv der Vorband der Vorbands
Dativ der Vorband den Vorbands
Akkusativ die Vorband die Vorbands

Worttrennung:

Vor·band, Plural: Vor·bands

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ˌbɛnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Vorband (Info)

Bedeutungen:

[1] Musikgruppe, die vor dem Headliner bei einem Konzert/Musikfestival auftritt und die Stimmung der Zuhörer anheizen soll

Herkunft:

Determinativkompositum aus vor und Band

Synonyme:

[1] Vorgruppe

Gegenwörter:

[1] Headliner

Oberbegriffe:

[1] Band

Beispiele:

[1] „Dann kommt allen Ernstes eine zweite Vorband.[1]
[1] „Die Rockband Judas Priest war als Vorband eingeplant.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Vorgruppe“ (dort auch „Vorband“)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorband
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Vorband
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVorband
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Vorband

Quellen:

  1. Jenny Kallenbrunnen: Als Erwachsene auf dem Konzert des Teenie-Schwarms: Allein mit meinem 15-jährigen Ich. In: Spiegel Online. 26. Januar 2020, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 11. Februar 2021).
  2. Ozzy Osbourne - Konzertpause wegen Lungenentzündung. In: Spiegel Online. 19. Februar 2019, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 11. Februar 2021).