Vorarbeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorarbeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Vorarbeit

die Vorarbeiten

Genitiv der Vorarbeit

der Vorarbeiten

Dativ der Vorarbeit

den Vorarbeiten

Akkusativ die Vorarbeit

die Vorarbeiten

Worttrennung:

Vor·ar·beit, Plural: Vor·ar·bei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ʔaʁˌbaɪ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Bemühung, etwas vorzubereiten

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Substantiv Arbeit mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) vor-

Sinnverwandte Wörter:

[1] Vorbereitung

Gegenwörter:

[1] Nacharbeit

Beispiele:

[1] „Die Szene im Hinterhof war das Resultat intensiver Vorarbeit.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorarbeit
[*] canoo.net „Vorarbeit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVorarbeit
[1] The Free Dictionary „Vorarbeit
[1] Duden online „Vorarbeit

Quellen:

  1. Chika Unigwe: Schwarze Schwestern. Roman. Tropen, Stuttgart 2010, ISBN 978-3-608-50109-4, Seite 52. Originalausgabe: Niederländisch 2007.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: vorarbeiten, Vorarbeiter