Vogelbeere

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vogelbeere (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Vogelbeere die Vogelbeeren
Genitiv der Vogelbeere der Vogelbeeren
Dativ der Vogelbeere den Vogelbeeren
Akkusativ die Vogelbeere die Vogelbeeren
[1] rote Vogelbeeren
[2] die Vogelbeere Sorbus aucuparia

Worttrennung:

Vo·gel·bee·re, Plural: Vo·gel·bee·ren

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɡl̩ˌbeːʀə], Plural: [ˈfoːɡl̩ˌbeːʀən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Frucht der Eberesche (Sorbus aucuparia), botanisch eine kleine Apfelfrucht
[2] die Eberesche selbst

Herkunft:

von Vogel und Beere (bei Vögeln beliebt, für Menschen roh ungenießbar)

Synonyme:

[2] Eberesche, Vogelbeerbaum

Gegenwörter:

[1, 2] Mehlbeere (andere Sorbus-Arten)

Oberbegriffe:

[1] Beere, Frucht
[2] Baum, Pflanze

Beispiele:

[1] Vogelbeeren enthalten Sorbinsäure.
[2] Die Vogelbeeren blühen.

Wortbildungen:

Vogelbeerschnaps


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Vogelbeere
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Vogelbeere
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vogelbeere
[*] canoo.net „Vogelbeere
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVogelbeere