Violetter Lacktrichterling

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Violetter Lacktrichterling (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Violetter Lacktrichterling Violette Lacktrichterlinge
Genitiv Violetten Lacktrichterlings Violetter Lacktrichterlinge
Dativ Violettem Lacktrichterling Violetten Lacktrichterlingen
Akkusativ Violetten Lacktrichterling Violette Lacktrichterlinge
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Violette Lacktrichterling die Violetten Lacktrichterlinge
Genitiv des Violetten Lacktrichterlings der Violetten Lacktrichterlinge
Dativ dem Violetten Lacktrichterling den Violetten Lacktrichterlingen
Akkusativ den Violetten Lacktrichterling die Violetten Lacktrichterlinge
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Violetter Lacktrichterling keine Violetten Lacktrichterlinge
Genitiv eines Violetten Lacktrichterlings keiner Violetten Lacktrichterlinge
Dativ einem Violetten Lacktrichterling keinen Violetten Lacktrichterlingen
Akkusativ einen Violetten Lacktrichterling keine Violetten Lacktrichterlinge
[1] Violette Lacktrichterlinge

Worttrennung:

Vi·o·let·ter Lack·trich·ter·ling, Plural: Vi·o·let·te Lack·trich·ter·lin·ge

Aussprache:

IPA: [vioˌlɛtɐ ˈlaktʁɪçtɐlɪŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Violetter Lacktrichterling (Info)

Bedeutungen:

[1] Mykologie: essbarer Pilz, dessen Farbpalette von leuchtend violett, cremefarben, gräulich bis fast weiß reicht

Synonyme:

[1] Amethyst Lacktrichterling, Blauer Lacktrichterling, Lila Lackpilz, Lila Lacktrichterling, Violetter Bläuling; wissenschaftlich: Laccaria amethystea

Oberbegriffe:

[1] Pilz

Beispiele:

[1] Der Violette Lacktrichterling kommt im Laub- und Nadelwald vor.[1]
[1] Zum Garnieren ist der Violette Lacktrichterling in Salaten und Sülzen hervorragend geeignet.[2]
[1] Violette Lacktrichterlinge können mit Rettich-Helmlingen verwechselt werden.[2]
[1] Der Violette Lacktrichterling ist eine Pilzsorte.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Violetter Lacktrichterling
[1] Pilzgalerie: Violetter Lacktrichterling
[1] "Pilze sammeln und zubereiten" Originalausgabe by Fleischmann & Mair GmbH, Innsbruck/Rum. Buch-Nr.: 006163
[1] Verzeichnis:Pilze

Quellen:

  1. Violetter Lacktrichterling, hübsch und häufig. www.dailyvegan.de, abgerufen am 2. Februar 2022.
  2. 2,0 2,1 Hans E. Laux: Kosmos Pilzführer für unterwegs. Kosmos, 2020, ISBN 9783440502990, Seite 24 (zitiert nach Google Books, abgerufen am 2. Februar 2022).