Vielvölkerstaat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vielvölkerstaat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Vielvölkerstaat die Vielvölkerstaaten
Genitiv des Vielvölkerstaates
des Vielvölkerstaats
der Vielvölkerstaaten
Dativ dem Vielvölkerstaat
dem Vielvölkerstaate
den Vielvölkerstaaten
Akkusativ den Vielvölkerstaat die Vielvölkerstaaten

Worttrennung:

Viel·völ·ker·staat, Plural: Viel·völ·ker·staa·ten

Aussprache:

IPA: [fiːlˈfœlkɐˌʃtaːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Staat, dessen Bevölkerung sich aus mehreren/vielen Ethnien zusammensetzt

Herkunft:

Determinativkompositum aus der Wortgruppe viele Völker als Bestimmungswort und dem Substantiv Staat als Grundwort

Oberbegriffe:

[1] Staat

Beispiele:

[1] „Die 2000 Jahre alte Stadt Derbent am Kaspischen Meer liegt tief im Süden des Vielvölkerstaats.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Vielvölkerstaat
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vielvölkerstaat
[*] canoo.net „Vielvölkerstaat
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVielvölkerstaat
[1] The Free Dictionary „Vielvölkerstaat
[*] Duden online „Vielvölkerstaat

Quellen:

  1. Uwe Klussmann: »Nest aller Räuber«. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 76-79, Zitat Seite 76.