Verzeichnis:Tschechisch/Artikel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alle Verzeichnisse
Was ist ein Verzeichnis?
↑ Verzeichnis Tschechisch
Auch diese Seite lebt von deiner Mitarbeit. Hilf mit, sie auszubauen!
→ andere Verzeichnisse „Artikel“

Wie in den meisten slawischen Sprachen gibt es im Tschechischen weder bestimmte noch unbestimmte Artikel. Wie lässt sich nun die Bestimmtheit/Unbestimmtheit ausdrücken? Da gibt es einmal das Demonstrativpronomenten“ für bestimmte Sachverhalte und das Indefinitpronomennějaký“ für unbestimmte. Die zweite, elegantere Möglichkeit ist die Einhaltung einer bestimmten Wortfolge im Satz: Das Bestimmte (Bekannte) kommt an den Satzanfang und das Unbestimmte (Unbekannte) kommt an das Satzende. Wenn wir in einem Kriminalroman lesen „chlapce v tom sklepě našli“ (der Junge wurde in diesem Keller gefunden), wissen wir gleich, dass es sich nur um den gesuchten, uns schon bekannten Jungen handeln kann. Wenn aber dort „v tom sklepě našli chlapce“ (in diesem Keller wurde ein Junge gefunden) steht, ist es offensichtlich, dass ein uns bisher nicht bekannter Junge gefunden wurde.