Vertriebener

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vertriebener (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Vertriebener Vertriebene
Genitiv Vertriebenen Vertriebener
Dativ Vertriebenem Vertriebenen
Akkusativ Vertriebenen Vertriebene
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Vertriebene die Vertriebenen
Genitiv des Vertriebenen der Vertriebenen
Dativ dem Vertriebenen den Vertriebenen
Akkusativ den Vertriebenen die Vertriebenen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Vertriebener keine Vertriebenen
Genitiv eines Vertriebenen keiner Vertriebenen
Dativ einem Vertriebenen keinen Vertriebenen
Akkusativ einen Vertriebenen keine Vertriebenen
[1] Vertriebene Deutsche; Anno 1945
[1] Vertriebener & Vertriebene; Anno 2008

Worttrennung:

Ver·trie·be·ner, Plural: Ver·trie·be·ne

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈtʀiːbənɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Person, die unter Zwang ihre Heimat verlassen musste

Herkunft:

Ableitung von der Verbform vertrieben durch Konversion

Synonyme:

[1] Ausgewiesener

Sinnverwandte Wörter:

[1] Exilant, Flüchtling, Heimatloser

Weibliche Wortformen:

[1] Vertriebene

Oberbegriffe:

[1] Person

Unterbegriffe:

[1] Heimatvertriebener

Beispiele:

[1] In Deutschland wurden nach dem letzten Krieg viele Vertriebene aufgenommen.
[1] „Für die Vertriebenen war die Integration oft alles andere als einfach.“[1]
[1] „In der Stadt lebten damals einige Tausend Flüchtlinge und Vertriebene, darunter über Tausend Ausländer.“[2]

Wortbildungen:

Vertriebenenausweis, Vertriebenenverband


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Vertriebener
[*] canoo.net „Vertriebener
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVertriebener
[1] The Free Dictionary „Vertriebener
[1] Duden online „Vertriebener

Quellen:

  1. Anne-Ev Ustorf: Wir Kinder der Kriegskinder. Die Generation im Schatten des Zweiten Weltkriegs. 4. Auflage. Herder, Freiburg/Basel/Wien 2013, ISBN 978-3-451-06212-4, Seite 43. Erste Veröffentlichung 2008.
  2. Angela Bajorek: Wer fast nichts braucht, hat alles. Janosch. Die Biographie. Ullstein, Berlin 2016, ISBN 978-3-550-08125-5, Seite 116. Polnisches Original 2015.

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Ver·trie·be·ner

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈtʀiːbənɐ]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular der starken Flexion des Substantivs Vertriebene
  • Dativ Singular der starken Flexion des Substantivs Vertriebene
  • Genitiv Plural der starken Flexion des Substantivs Vertriebene
Vertriebener ist eine flektierte Form von Vertriebene.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Vertriebene.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.