Versicherungspolice

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Versicherungspolice (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Versicherungspolice die Versicherungspolicen
Genitiv der Versicherungspolice der Versicherungspolicen
Dativ der Versicherungspolice den Versicherungspolicen
Akkusativ die Versicherungspolice die Versicherungspolicen

Worttrennung:

Ver·si·che·rungs·po·li·ce, Plural: Ver·si·che·rungs·po·li·cen

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈzɪçəʀʊŋspoˌliːsə], [fɛɐ̯ˈzɪçəʀʊŋspoˌliːs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Versicherungspolice (Info), Lautsprecherbild Versicherungspolice (Info)

Bedeutungen:

[1] Urkunde über den Abschluss/das Bestehen einer Versicherung

Herkunft:

Determinativkompositumaus den Substantiven Versicherung und Police sowie dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] österreichisch: Polizze, Versicherungspolizze
[1] Police, Versicherungsschein

Beispiele:

[1] „Die Preise für Versicherungspolicen steigen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Versicherungspolice
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Versicherungspolice
[*] canoo.net „Versicherungspolice
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVersicherungspolice
[1] The Free Dictionary „Versicherungspolice
[*] Duden online „Versicherungspolice

Quellen:

  1. Ralf Berhorst: Ein Reich jenseits des Meeres. In: GeoEpoche: Afrika 1415-1960. Nummer Heft 66, 2014, Seite 72-83, Zitat Seite 76.