Verhaltensmuster

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Verhaltensmuster (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Verhaltensmuster die Verhaltensmuster
Genitiv des Verhaltensmusters der Verhaltensmuster
Dativ dem Verhaltensmuster den Verhaltensmustern
Akkusativ das Verhaltensmuster die Verhaltensmuster

Worttrennung:

Ver·hal·tens·mus·ter, Plural: Ver·hal·tens·mus·ter

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈhaltn̩sˌmʊstɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Verhaltensmuster (Info)

Bedeutungen:

[1] Psychologie, Verhaltensbiologie: Regelmäßigkeit (Muster) im Benehmen (Verhalten)

Herkunft:

Determinativkompositum aus Verhalten und Muster mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Muster

Beispiele:

[1] „In der Schule setzte sich die Einübung militärischer Denk- und Verhaltensmuster fort.“[1]
[1] Was wir hier sehen, ist ein ganz typisches Verhaltensmuster. Sie lockt, er reagiert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Verhaltensmuster
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verhaltensmuster
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Verhaltensmuster
[1] The Free Dictionary „Verhaltensmuster
[1] Duden online „Verhaltensmuster
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVerhaltensmuster
[1] wissen.de – Wörterbuch „Verhaltensmuster
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Verhaltensmuster

Quellen:

  1. Volker Ullrich: Jeder Knirps ein Offizier. In: Zeit Geschichte. Epochen. Menschen. Ideen. Nummer 4, 2018, Seite 45.