Venusberg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Venusberg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Venusberg

die Venusberge

Genitiv des Venusbergs
des Venusberges

der Venusberge

Dativ dem Venusberg
dem Venusberge

den Venusbergen

Akkusativ den Venusberg

die Venusberge

[1] Venushügel ohne Schambehaarung

Worttrennung:

Ve·nus·berg, Plural: Ve·nus·ber·ge

Aussprache:

IPA: [ˈveːnʊsˌbɛʁk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] leichte Erhebung über dem weiblichen Schambein

Herkunft:

Laut Duden eine Lehnübersetzung von lateinisch Mons veneris → la[1]
Determinativkompositum aus dem Eigennamen Venus und dem Substantiv Berg

Synonyme:

[1] Schamhügel, Schamberg, Venushügel, Mons pubis, mons veneris

Beispiele:

[1] „Als die Patentochter spürte, wie seine Tränen ihren behaarten Venusberg hinunterliefen, tätschelte sie ihm den Kopf und sagte, nun sei es gut, jetzt müsse er die Trottellummen essen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Venusberg
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Venusberg
[*] canoo.net „Venusberg
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVenusberg
[1] Duden online „Venusberg

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 7. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2011, ISBN 978-3-411-05507-4, Stichwort: „Venusberg“.
  2. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 211. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.