Variationskoeffizient

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Variationskoeffizient (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Variationskoeffizient

die Variationskoeffizienten

Genitiv des Variationskoeffizienten

der Variationskoeffizienten

Dativ dem Variationskoeffizienten

den Variationskoeffizienten

Akkusativ den Variationskoeffizienten

die Variationskoeffizienten

Worttrennung:

Va·ri·a·ti·ons·ko·ef·fi·zi·ent, Plural: Va·ri·a·ti·ons·ko·ef·fi·zi·en·ten

Aussprache:

IPA: [vaʁiaˈt͡si̯oːnskoʔɛfiˌt͡si̯ɛnt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Statistik, Stochastik: statistische Kenngröße, die als Quotient aus Standardabweichung und Mittelwert einer Zufallsgröße errechnet wird

Oberbegriffe:

[1] Koeffizient

Beispiele:

[1] Der Variationskoeffizient macht eine Aussage über sie Streuung innerhalb des statistischen Datenmaterials.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Variationskoeffizient