Valpolicella

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Valpolicella (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Valpolicella

die Valpolicellas

Genitiv des Valpolicellas

der Valpolicellas

Dativ dem Valpolicella

den Valpolicellas

Akkusativ den Valpolicella

die Valpolicellas

Worttrennung:

Val·po·li·cel·la, Plural: Val·po·li·cel·las

Aussprache:

IPA: [valpoliˈʧɛla]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛla

Bedeutungen:

[1] Weinbau: ein leichter, italienischer Rotwein aus dem Valpolicella-Gebiet

Herkunft:

nach dem gleichnamigen italienischen Weinbaugebiet im Veneto

Beispiele:

[1] „Der Valpolicella … ist ein trockener Rotwein, der aus dem klassischen Valpolicella-Gebiet stammt. Serviervorschlag: er paßt hervorragend zu Fleischgerichten, Braten, Wild und reifen Käsesorten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Valpolicella (Wein)
[1] Wikipedia-Artikel „Valpolicella (Gebiet)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Valpolicella
[1] canoo.net „Valpolicella
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonValpolicella

Quellen:

  1. Etikett einer Flasche italienischen Valpollicellas des Jahrgangs 2005