Uploader

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Uploader (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Uploader die Uploader
Genitiv des Uploaders der Uploader
Dativ dem Uploader den Uploadern
Akkusativ den Uploader die Uploader

Worttrennung:

Up·loa·der, Plural: Up·loa·der

Aussprache:

IPA: [ˈaplɔʊ̯dɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] EDV: jemand, der Dateien ins Internet hochlädt

Gegenwörter:

[1] Downloader

Oberbegriffe:

[1] Internetuser, User

Beispiele:

[1] „Das liegt Hubrig zufolge auch daran, dass die mutmaßlichen Uploader häufig auf Grundlage von Daten ermittelt würden, deren Qualität er für fragwürdig hält.“[1]
[1] „Öffentlich ist sie demnach nicht schon durch den Upload, sondern erst durch die Veröffentlichung des Links zur Datei - und die geschieht durch den Uploader und die Sammelseite, auf der der Link steht, nicht durch den Filehoster.“[2]
[1] „Illegal ist ihr Angebot, weil die, die heraufladen (die Uploader), ohne Erlaubnis urheberrechtlich geschützte Werke anbieten.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Uploader
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUploader

Quellen:

  1. Kampfansage an die Abmahnindustrie. Abgerufen am 27. März 2019.
  2. Filehoster kündigt Revision vor dem BGH an. Abgerufen am 27. März 2019.
  3. Der Bundesrat will keine Netzsperren. Abgerufen am 27. März 2019.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Poularde