Unterstützer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unterstützer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Unterstützer die Unterstützer
Genitiv des Unterstützers der Unterstützer
Dativ dem Unterstützer den Unterstützern
Akkusativ den Unterstützer die Unterstützer

Worttrennung:

Un·ter·stüt·zer, Plural: Un·ter·stüt·zer

Aussprache:

IPA: [ʊntɐˈʃtʏʦɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Unterstützer (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der sich für etwas (Person, Vorhaben, ...) einsetzt

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs unterstützen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Sinnverwandte Wörter:

[1] Helfer

Weibliche Wortformen:

[1] Unterstützerin

Beispiele:

[1] „Außerhalb Berlins waren die Auseinandersetzungen um Liebknecht kaum registriert worden, jedenfalls nicht jenseits der Kreise seiner politischen Freunde und Unterstützer wie Erich Mühsam.“[1]

Wortbildungen:

Unterstützergruppe, Unterstützerkreis, Unterstützerliste, Unterstützerszene, Unterstützerunterschrift

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Unterstützer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonUnterstützer
[1] The Free Dictionary „Unterstützer
[1] Duden online „Unterstützer

Quellen:

  1. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 246.