Unterkieferknochen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unterkieferknochen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Unterkieferknochen

die Unterkieferknochen

Genitiv des Unterkieferknochens

der Unterkieferknochen

Dativ dem Unterkieferknochen

den Unterkieferknochen

Akkusativ den Unterkieferknochen

die Unterkieferknochen

[1] menschlicher Unterkieferknochen

Worttrennung:

Un·ter·kie·fer·kno·chen, Plural: Un·ter·kie·fer·kno·chen

Aussprache:

IPA: [ˈʊntɐkiːfɐˌknɔxn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Unterkieferknochen (Info)

Bedeutungen:

[1] Anatomie: beweglicher Knochen im Schädel von Wirbeltieren, der die Unterzähne trägt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Unterkiefer und Knochen

Synonyme:

[1] Unterkiefer, Mandibula

Gegenwörter:

[1] Oberkieferknochen, Maxilla

Oberbegriffe:

[1] Kieferknochen

Beispiele:

[1] Vom Homo heidelbergensis wurde zunächst nur ein Unterkieferknochen gefunden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Unterkieferknochen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalUnterkieferknochen
[1] The Free Dictionary „Unterkieferknochen
[1] Duden online „Unterkieferknochen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Unterkieferknochen