Uboot

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Uboot (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Uboot die Uboote
Genitiv des Ubootes
des Uboots
der Uboote
Dativ dem Uboot den Ubooten
Akkusativ das Uboot die Uboote

Alternative Schreibweisen:

U-Boot

Worttrennung:

Uboot, Plural: Uboo·te

Aussprache:

IPA: [ˈuːboːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild U-Boot (Info)

Bedeutungen:

[1] Militärfachsprachlich: Kurzform für Unterseeboot

Synonyme:

[1] Unterseeboot

Sinnverwandte Wörter:

[1] Tauchboot

Beispiele:

[1] „Bei einem Uboot werden die bei der Fahrt an der Wasseroberfläche leeren Regelzellen geflutet.“[1]

Wortbildungen:

Ubootbesatzung, Ubootfahrer

Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag U-Boot.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Uboot
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Uboot
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonUboot
[1] Duden online „U-Boot

Quellen:

  1. Christin-Désirée Rudolph: Ocean Eyes. Das U-Boot-Geschwader der Deutschen Marine. Motorbuch-Verlag, Stuttgart 2010, ISBN 978-3-613-03217-0, Seite 11.