Tyrannenmord

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tyrannenmord (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Tyrannenmord

die Tyrannenmorde

Genitiv des Tyrannenmordes
des Tyrannenmords

der Tyrannenmorde

Dativ dem Tyrannenmord
dem Tyrannenmorde

den Tyrannenmorden

Akkusativ den Tyrannenmord

die Tyrannenmorde

Worttrennung:
Ty·ran·nen·mord, Plural: Ty·ran·nen·mor·de

Aussprache:
IPA: [tyˈʁanənˌmɔʁt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tyrannenmord (Info)

Bedeutungen:
[1] vorsätzliche Tötung einer Person, die als Tyrann angesehen wird

Herkunft:
Determinativkompositum aus Tyrann, Fugenelement -en und Mord

Oberbegriffe:
[1] Mord

Beispiele:
[1] „Bloß die Berner Tagwacht nennt Adler einen "entschlossenen, mutvollen Kämpfer", der niemals zum letzten Mittel des Tyrannenmords gegriffen hätte, wenn in Österreich "die geringste Möglichkeit der freien Meinungsäußerung, ein Mindestmaß von Freiheit und Volksrechten bestanden hätte".“[1]
[1] „Ihr Anschlag wird – auch wenn er aus Versehen nicht Durnowo, den finsteren Handlanger des Zaren, getroffen hat – von ihrem Verteidiger als Tyrannenmord eingestuft.“[2]

Wortbildungen:
[1] Tyrannenmörder

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tyrannenmord
[1] Duden online „Tyrannenmord
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tyrannenmord
[1] canoonet „Tyrannenmord
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTyrannenmord
[1] wissen.de – Wörterbuch „Tyrannenmord

Quellen: