Turnsackerl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Turnsackerl (Deutsch)

Substantiv, n

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ das Turnsackerl die Turnsackerl die Turnsackerln
Genitiv des Turnsackerls der Turnsackerl der Turnsackerln
Dativ dem Turnsackerl den Turnsackerln den Turnsackerln
Akkusativ das Turnsackerl die Turnsackerl die Turnsackerln

Worttrennung:

Turn·sa·ckerl, Plural 1: Turn·sa·ckerl, Plural 2: Turn·sa·ckerln

Aussprache:

IPA: [ˈtʊʁnˌzakɐl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Österreich: Beutel für Sportutensilien

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs turnen und dem Substantiv Sackerl

Synonyme:

[1] Sportbeutel, Turnbeutel

Oberbegriffe:

[1] Sackerl

Beispiele:

[1]

Übersetzungen

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (Herausgeber): Österreichisches Wörterbuch. Auf der Grundlage des amtlichen Regelwerks. 41., aktualisierte Auflage. ÖBV, Wien 2009, ISBN 978-3-209-06875-0 (Bearbeitung: Otto Back et al.; Red.: Herbert Fussy, Ulrike Steiner), Seite 670.