Turksprache

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Turksprache (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Turksprache die Turksprachen
Genitiv der Turksprache der Turksprachen
Dativ der Turksprache den Turksprachen
Akkusativ die Turksprache die Turksprachen
[2] Gebiete mit mindestens einer Turksprache als offizieller Amtssprache

Nebenformen:

[1, 2] Türksprache

Worttrennung:

Turk·spra·che, Plural: Turk·spra·chen

Aussprache:

IPA: [ˈtʊʁkˌʃpʀaːχə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sprache: (nur Plural) Sprachfamilie innerhalb der Altaisprachen, die aus etwa 40 Sprachen besteht und in Eurasien verbreitet ist
[2] Sprache: Sprache, die Vertreter dieser Sprachfamilie ist

Oberbegriffe:

[2] Altaisprache

Unterbegriffe:

[2] Alttürkisch, Prototürkisch, Türkisch
[2] Aserbaidschanisch, Baschkirisch, Kasachisch, Kaschgaisch, Kirgisisch, Tatarisch, Tschuwaschisch, Turkmenisch, Uigurisch, Usbekisch

Beispiele:

[1] „Die Turksprachen sind über ein riesiges Gebiet in Ost- und Südosteuropa und West-, Zentral- und Nordasien verbreitet [.]“[1]
[1] „Hier haben die sowjetischen Sprachwissenschaftler Erstaunliches, Kolossales geleistet: Sie haben - zunächst auf der Grundlage lateinischer, dann kyrillischer Buchstaben - für elf kaukasische Sprachen, eine große Anzahl Turksprachen, darunter auch sibirische Idiome, Alphabete geschaffen.“[2]
[2] Mit etwa 75 Millionen Sprechern ist die türkische Sprache die verbreitetste Turksprache.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Turksprache
[2] canoo.net „Turksprache

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Turksprachen
  2. Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Berliner Taschenbuch Verlag, Berlin 2009 (französisches Original 2006), ISBN 978-3-8333-0628-0, Seite 306.