Trutsche

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Trutsche (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Trutsche

die Trutschen

Genitiv der Trutsche

der Trutschen

Dativ der Trutsche

den Trutschen

Akkusativ die Trutsche

die Trutschen

Worttrennung:

Trut·sche, Plural: Trut·schen

Aussprache:

IPA: [ˈtʁuːt͡ʃə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Trutsche (Info)
Reime: -uːt͡ʃə

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: dumme, unsympathische Frau

Herkunft:

Verkleinerungsform von Trude (kurz für Gertrude)

Gegenwörter:

[1] Kirsche, Schnecke, Schnitte, Torte

Beispiele:

[1] Was will die alte Trutsche da noch?
[1] Deine Schwester ist eine richtige Trutsche!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] alt, old

Wortbildungen:

trutschig

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Trutsche
[1] Datenbank zur deutschen Sprache in Österreich „Trutsche
[1] mundmische.de „Trutsche