Trocknung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trocknung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Trocknung die Trocknungen
Genitiv der Trocknung der Trocknungen
Dativ der Trocknung den Trocknungen
Akkusativ die Trocknung die Trocknungen

Worttrennung:

Trock·nung, Plural: Trock·nun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈtʀɔknʊŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Entzug von Flüssigkeit aus einem Stoff oder Gegenstand

Herkunft:

Ableitung des Substantivs zum Verb trocknen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Exsikkation

Gegenwörter:

[1] Befeuchtung, Wässerung

Unterbegriffe:

Adsorptionstrocknung, Austrocknung, Bautrocknung, Drucklufttrocknung, Gastrocknung, Gebäudetrocknung, Gefriertrocknung, Klärschlammtrocknung, Kondenstrocknung, Konvektionstrocknung, Nachtrocknung, Strahlungstrocknung, Tumblertrocknung, Vakuumtrocknung, Wandtrocknung

Beispiele:

[1] Die Trocknung von Pilzen gelingt an der der frischen Luft am besten.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] biologische, chemische, künstliche, langsame, nachträgliche, physikalische, schonende, sorgfältige, thermische, vollständige Trocknung

Wortbildungen:

Trocknungsanlage, Trocknungsarbeit, Trocknungsboden, Trocknungsbranche, Trocknungsgenossenschaft, Trocknungskomponente, Trocknungsmaßnahme, Trocknungsprozess, Trocknungsraum, Trocknungsservice, Trocknungsstufe, Trocknungstechnik, Trocknungsweg, Trocknungszeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Trocknung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Trocknung
[1] canoo.net „Trocknung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTrocknung
[1] The Free Dictionary „Trocknung
[1] Duden online „Trocknung
[1] wissen.de – Wörterbuch „Trocknung