Triglyphe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Triglyphe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Triglyphe die Triglyphen
Genitiv der Triglyphe der Triglyphen
Dativ der Triglyphe den Triglyphen
Akkusativ die Triglyphe die Triglyphen
[1] Triglyph am Tempel von Segesta

Alternative Schreibweisen:

Triglyph

Worttrennung:

Tri·gly·phe, Plural: Tri·gly·phen

Aussprache:

IPA: [tʁiˈɡlyːfə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Triglyphe (Info)
Reime: -yːfə

Bedeutungen:

[1] Architektur: ein als Zierplatte gestaltete Feld im Fries des dorischen Tempels, das mit den Metopen abwechselt

Herkunft:

von lateinisch triglyphus zu altgriechisch „tríglyphos“ (deutsch: der Dreischlitz) zu tri- (deutsch:drei) und „glyphéin“ (deutsch:schlitzen, aushöhlen), also "dreifache Rille"[1]

Synonyme:

[1] Dreischlitzplatte

Oberbegriffe:

[1] Triglyphon, Triglyphenfreis, Fries

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Triglyphe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Triglyphe

Quellen:

  1. nach: Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Eintrag "Triglyph"