Trichodynie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Trichodynie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Trichodynie

Genitiv der Trichodynie

Dativ der Trichodynie

Akkusativ die Trichodynie

Worttrennung:

Tri·cho·dy·nie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [tʁɪçodyˈniː]
Hörbeispiele:
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Medizin: Missempfindungen der Kopfhaut wie Jucken, Brennen, Spannen, Schmerzen

Herkunft:

[1] von griechisch trichos = Haar; dynê = Schmerz

Synonyme:

[1] Haarschmerz, Haarkatarrh

Beispiele:

[1] Charakteristisch für die Trichodynie ist jedoch, dass trotz Juckreiz, Schuppung, Rötung und auch Schmerzen keine Veränderungen der Kopfhaut zu finden sind.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Trichodynie
[1] Artikel „Trichodynie“ von Ralph M.Trüeb, in „Der Hautarzt“, 12/1997
[1] Ralph M. Trüeb: "Haare - Praxis der Trichologie", 2003, Seite 391ff (Definition)