Tragfläche

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tragfläche (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Tragfläche

die Tragflächen

Genitiv der Tragfläche

der Tragflächen

Dativ der Tragfläche

den Tragflächen

Akkusativ die Tragfläche

die Tragflächen

[1] Die Tragfläche eines Flugzeugs

Worttrennung:

Trag·flä·che, Plural: Trag·flä·chen

Aussprache:

IPA: [ˈtʁaːkˌflɛçə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tragfläche (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas Flächiges, das in einer Strömung den Vortrieb in Auftrieb umsetzt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs tragen und des Substantivs Fläche

Synonyme:

[1] Tragflügel, Flügel

Oberbegriffe:

[1] Tragwerk

Beispiele:

[1] „Das Ergebnis kann ein Strömungsabriss an den Tragflächen sein, der zum Absturz führen kann, wenn die Besatzung nicht schnell genug die richtigen Gegenmaßnahmen einleitet.“[1]
[1] „Die Behörde mit Sitz in Köln hatte dem Hersteller aus Toulouse schon im Januar eine schärfere Kontrolle empfohlen, nachdem einige Fluggesellschaften Haarrisse an den Tragflächen der Flugzeuge entdeckten.“[2]
[1] „Von der ihm zugewandten rechten Tragfläche hatte sich ein größeres Stück gelöst.“[3]

Wortbildungen:

[1] Tragflächenboot, Tragflächenprofil, Tragflächenbau, Tragflächenform, Tragflächenaufbau

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tragfläche
[1] enzyklo.de – Enzyklopädie Online „Tragfläche
[1] Duden online „Tragfläche
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tragfläche
[1] canoonet „Tragfläche
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTragfläche

Quellen:

  1. Studie über Flug-Notfälle: Piloten verlernen das Fliegen. In: Spiegel Online. 31. August 2011, abgerufen am 3. November 2014.
  2. Haarrisse: A380 soll neue Flügel bekommen. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 7. Mai 2012, abgerufen am 3. November 2014.
  3. Rainer Heuser: Ein Kontakt. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2019, ISBN 978-3-942303-83-5, Seite 25.