Tormann

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tormann (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ der Tormann die Tormänner die Torleute
Genitiv des Tormanns
des Tormannes
der Tormänner der Torleute
Dativ dem Tormann den Tormännern den Torleuten
Akkusativ den Tormann die Tormänner die Torleute

Worttrennung:

Tor·mann, Plural 1: Tor·män·ner, Plural 2: Tor·leu·te

Aussprache:

IPA: [ˈtoːɐ̯ˌman]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tormann (Info)

Bedeutungen:

[1] derjenige Spieler, dessen Aufgabe es ist, gegnerische Tore zu vermeiden und der hierfür oft auch Sonderberechtigungen wie Benutzung der Hände hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Tor und Mann

Synonyme:

[1] Goalie, Keeper, Schlussmann, Torhüter, Torwart

Gegenwörter:

[1] Feldspieler, Verteidiger, Abwehrspieler, Mittelfeldspieler, Stürmer, Offensivspieler

Weibliche Wortformen:

[1] Torfrau

Oberbegriffe:

[1] Sport, Fußball, Fußballspieler

Beispiele:

[1] Der Tormann wirft sich in die Schussbahn.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tormann
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tormann
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTormann
[1] Duden online „Tormann