Torlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Torlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2

Nominativ (der) Torlich die Torliche die Torlichs

Genitiv (des Torlich)
(des Torlichs)

Torlichs
der Torliche der Torlichs

Dativ (dem) Torlich den Torlichen den Torlichs

Akkusativ (den) Torlich die Torliche die Torlichs

siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Anmerkung:

Die Pluralform Torlichs ist umgangssprachlich.

Worttrennung:

Tor·lich, Plural: Tor·li·che, Plural 2: Tor·lichs

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Abkürzungen:

[1] T.

Herkunft:

Torlich ist eine Entlehnung vom altdänischen Namen Torlak → da beziehungsweise Torlek → da. Die altnordische Form lautet Þórleikr → non und ist aus den Elementen Þórr → non (Donar, Thor) und leikr → non (Kampf, Spiel) zusammengesetzt.[1]

Beispiele:

[1] Torlich ist spazieren.

Wortbildungen:

[1] Torlichen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Volkert F. Faltings (Herausgeber): Kleine Namenkunde für Föhr und Amrum. Buske, Hamburg 1985, ISBN 3-87118-680-5, „Torlich“, Seite 61

Quellen:

  1. Volkert F. Faltings (Herausgeber): Kleine Namenkunde für Föhr und Amrum. Buske, Hamburg 1985, ISBN 3-87118-680-5, „Torlich“, Seite 61