Titularbistum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Titularbistum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Titularbistum

die Titularbistümer

Genitiv des Titularbistums

der Titularbistümer

Dativ dem Titularbistum

den Titularbistümern

Akkusativ das Titularbistum

die Titularbistümer

Worttrennung:

Ti·tu·lar·bis·tum, Plural: Ti·tu·lar·bis·tü·mer

Aussprache:

IPA: [tituˈlaːɐ̯ˌbɪstuːm]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] katholische Kirche: historisches (untergegangenes) Bistum

Oberbegriffe:

[1] Bistum

Unterbegriffe:

[1] Titularerzbistum

Beispiele:

[1] Das derzeit einzige deutsche Titularbistum ist das Bistum Chiemsee; es wurde 1216 begründet und 1808 aufgelöst.
[1] Titularbischöfe sind solche, die auf ein Titularbistum geweiht sind.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Titularbistum
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Titularbistum