Tigris

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tigris (Deutsch)[Bearbeiten]

Toponym, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Tigris

Genitiv des Tigris

Dativ dem Tigris

Akkusativ den Tigris

[1] Der Tigris in Bagdad

Worttrennung:

Ti·g·ris, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈtiːɡʁɪs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fluss in Vorderasien

Herkunft:

von Altgriechisch Τίγρης (zum Beispiel Herodot), später auch Τίγρις. Dann Latein: Tigris. Geht zurück auf Akkadisch Idiqlat, die Form mit -l- taucht im Hebräischen (Altes Testament) als חִדֶּקֶל‎ (ḥiddæqæl)  und im Syrischen auf, auch Plinius kennt sie als Diglitus. Altpersisch Tigrā, in griechischer Überlieferung: Τίγρης und Τίγρις.[1]

Oberbegriffe:

[1] Fluss

Beispiele:

[1] „In Mesopotamien, dem Land zwischen den Strömen, jenem fruchtbaren Gebiet zwischen Euphrat und Tigris, bildeten sich die ersten bäuerlichen Kulturen noch während des Mesolithikums heraus.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Euphrat und Tigris

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tigris
[1] canoonet „Tigris
[1] Duden online „Tigris
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTigris

Quellen:

  1. August Friedrich Pauly, Georg Wissowa: Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft. Zweite Reihe, Sechster Band. Thesauros – Tribus, J.B. Metzlerscher Verlag, Stuttgart 1937, Spalte 1008 „Tigris“
  2. Clemens Jöckle, Christopher Kerstjens: Baustile der Weltarchitektur. Carl Ueberreuter Ges.m.b.H., Wien 2006, ISBN 978-3-85003-024-3, Seite 7

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Tigre, Tiger