Tierschutzgesetz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tierschutzgesetz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Tierschutzgesetz

die Tierschutzgesetze

Genitiv des Tierschutzgesetzes

der Tierschutzgesetze

Dativ dem Tierschutzgesetz
dem Tierschutzgesetze

den Tierschutzgesetzen

Akkusativ das Tierschutzgesetz

die Tierschutzgesetze

Worttrennung:

Tier·schutz·ge·setz, Plural: Tier·schutz·ge·set·ze

Aussprache:

IPA: [ˈtiːɐ̯ʃʊt͡sɡəˌzɛt͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tierschutzgesetz (Info)

Bedeutungen:

[1] Gesetz, das den Schutz von (bestimmten) Tieren regelt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Tierschutz und Gesetz

Oberbegriffe:

[1] Gesetz

Unterbegriffe:

[1] Bundestierschutzgesetz

Beispiele:

[1] „Der gesetzliche Tierschutz in Deutschland wird im wesentlichen durch das Tierschutzgesetz geregelt, das für alle den Tierschutz betreffenden Bereiche gesetzliche Rahmenbestimmungen enthält, die durch Rechtsverordnungen konkret geregelt werden müssen.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tierschutzgesetz
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tierschutzgesetz
[*] canoonet „Tierschutzgesetz
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTierschutzgesetz
[1] Duden online „Tierschutzgesetz
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Tierschutzgesetz
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Tierschutzgesetz

Quellen:

  1. Lexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1999 auf spektrum.de, „Tierschutz