Thebaner

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Thebaner (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Thebaner die Thebaner
Genitiv des Thebaners der Thebaner
Dativ dem Thebaner den Thebanern
Akkusativ den Thebaner die Thebaner

Worttrennung:

The·ba·ner, Plural: The·ba·ner

Aussprache:

IPA: [teˈbaːnɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Thebaner (Info)
Reime: -aːnɐ

Bedeutungen:

[1] aus der griechischen Stadt Theben stammende Person
[2] aus der ägyptischen Stadt Theben stammende Person

Weibliche Wortformen:

[1, 2] Thebanerin

Beispiele:

[1] „Die Thebaner stellten sich auf die Seite der Gegner, die unter ihrem König Xerxes 480 v. Chr. nach Griecheland zogen.“[1]
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Thebaner
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Thebaner
[1] Duden online „Thebaner
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalThebaner
[(1, 2)] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Thebaner

Quellen:

  1. Holger Sonnabend: Poet der Sieger. In: DAMALS. Das Magazin für Geschichte. Nummer 6, 2018, ISSN 0011-5908, Seite 76.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: haberten, herbaten