Textaufgabe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Textaufgabe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Textaufgabe

die Textaufgaben

Genitiv der Textaufgabe

der Textaufgaben

Dativ der Textaufgabe

den Textaufgaben

Akkusativ die Textaufgabe

die Textaufgaben

Worttrennung:

Text·auf·ga·be, Plural: Text·auf·ga·ben

Aussprache:

IPA: [ˈtɛkstʔaʊ̯fˌɡaːbə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Rechenaufgabe, die nicht als mathematische Formel, sondern in Textform gestellt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Text und Aufgabe

Sinnverwandte Wörter:

[1] Sachaufgabe

Oberbegriffe:

[1] Aufgabe

Beispiele:

[1] „Zum anderen hatte ich Probleme mit den damals schwer angesagten Textaufgaben: Sie wollten Praxisnähe vorgaukeln und den Eindruck erwecken, man lerne fürs Leben.“[1]
[1] „Bei der Einschätzung der Rechenleistungen der Schüler der Versuchsschule ist zu berücksichtigen, dass das Testverfahren ausschließlich Textaufgaben umfasst und folglich nicht ausschließlich Rechenfähigkeiten prüft, sondern auch Kompetenzen im Leseverständnis zur Lösung der Textaufgaben erfordert.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Textaufgabe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Textaufgabe
[*] canoonet „Textaufgabe
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTextaufgabe
[1] The Free Dictionary „Textaufgabe
[1] Duden online „Textaufgabe

Quellen:

  1. Kaya Yanar: Made in Germany. 3. Auflage. Wilhelm Heyne, München 2011, ISBN 978-3-453-60204-5, Seite 35.
  2. Godehard Henze u.a.: Integration hochbegabter Grundschüler. Längsschnittuntersuchung zu einem Schulversuch. Bad Heilbrunn 2006, ISBN 978-3-7815-1406-5, Seite 92 (zitiert nach Google Books)