Tennisschuh

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tennisschuh (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Tennisschuh

die Tennisschuhe

Genitiv des Tennisschuhes
des Tennisschuhs

der Tennisschuhe

Dativ dem Tennisschuh

den Tennisschuhen

Akkusativ den Tennisschuh

die Tennisschuhe

Worttrennung:
Ten·nis·schuh, Plural: Ten·nis·schu·he

Aussprache:
IPA: [ˈtɛnɪsˌʃuː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] flexibler, absatzloser, meist weißer Sportschuh, der vor allem beim Tennis getragen wird

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Tennis und Schuh

Oberbegriffe:
[1] Sportschuh, Schuh

Beispiele:
[1] „Eric Hansen wählt die altmodische Methode. Er drückt seinen weißen Tennisschuh in den Rasen, hebt den Fuß und wartet, ob sich die Grashalme wieder aufstellen.“[1]
[1] „Puma legte den Tennisschuh, den Boris Becker bei seinem Wimbledon-Sieg trug, als Freizeitmodell neu auf.“[2]
[1] „Sie trug weiße Tennisschuhe, eine enge Trainingshose, die ihre stämmigen Waden betonte, und einen violetten Pulli.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Tennisschuh“, Seite 1056.
[1] Duden online „Tennisschuh
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tennisschuh
[1] canoonet „Tennisschuh

Quellen: