Tein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Tein
Genitiv des Teins
Dativ dem Tein
Akkusativ das Tein

Worttrennung:

Te·in, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tein (Info)
Reime: -iːn

Bedeutungen:

[1] ein Alkaloid in Teeblättern, anderer Name für Koffein

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Thein.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tein
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tein

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Teint
Anagramme: eint, niet, Niet


Tein (Niederdeutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Belege

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ de Tein de Teinen

Objektiv ?

Worttrennung:

Tein, Plural: Tei·nen

Aussprache:

IPA: [taɪ̯n]

Bedeutungen:

[1] die Zehn

Herkunft:

Substantivierung des Zahlworts tein

Beispiele:

[1] Hinein mit As un Tein!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1]